Ihre aktuelle Navigation:
Home > Technik > MRT - Espree

MAGNETOM Espree (Siemens)

Magnetfeldstärke 1,5 Tesla
  • Extraweite Tunnelöffnung von 70 cm:
    Dies bedeutet, dass bei einem durchschnittlich großen Patienten ein 30 cm großer Abstand zwischen Gesicht und Tunneldecke besteht.
  • Länge des Systems nur 125 cm:
    Dies bedeutet, dass sich der Patient bei ca. 60% der Routine-Untersuchungen mit dem Kopf außerhalb des Tunnels befindet.


Das Magnetom Espree ist dadurch besonders geeignet für klaustrophobisch veranlagte Patienten und Patienten bis zu 250 kg Körpergewicht.

Standort: Radiologie Nuklearmedizin Adickesallee, Frankfurt

Privatpraxis für Kernspintomographie
Büdinger-Str. 8
64289 Darmstadt

06151 790 9060

Öffnungszeiten
Mo. 09.00 - 17.00 Uhr
Di. bis Fr.  08:00 - 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung


30 Juli 2015

die neue Webseite der Kernspinpraxis Darmstadt geht online.