Ihre aktuelle Navigation:
Home > Untersuchungen

CT Untersuchungsregion Schulter

Computertomographie - CT


Die CT stellt hervorragend die knöchernen Feinstrukturen dar. Sie ist ideal geeignet zur Lokalisation und Beurteilung von Skelett- und Weichteilverkalkungen.

Bei der Differentialdiagnose von Knochentumoren sowie der Beurteilung von Frakturverläufen und Fehlstellungen
(z.B. Schultergelenkpfanne und Schulterblatt) spielt die CT eine entscheidende Rolle.

Im CT kann eine Schultergelenk Arthrographie (Kontrastmittelinjektion in das Gelenk) zur Beurteilung der Rotatorenmanschette und des Labrum glenoidale durchgeführt werden.

Weniger gut darstellbar sind mit der CT die Knorpel- und Weichteilstrukturen, wie z.B. Menisci, Gelenkknorpel, Bänder-, Sehnen- und Muskelstrukturen.

Privatpraxis für Kernspintomographie
Büdinger-Str. 8
64289 Darmstadt

06151 790 9060

Öffnungszeiten
Mo. 09.00 - 17.00 Uhr
Di. bis Fr.  08:00 - 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung


30 Juli 2015

die neue Webseite der Kernspinpraxis Darmstadt geht online.