Ihre aktuelle Navigation:
Home > Technik > MRT - Ingenia

MRT Ingenia 3.0 T (Philips)


Magnetfeldstärke 3 Tesla, Tunnelbreite 70 cm

Entwickelt für eine Vielzahl verschiedener Patienten unterschiedlichen Alters, Größe und physischen Gegebenheiten. Eine neuartige Systemarchitektur (dStream) erzeugt Bilder von höchster Qualität in bemerkenswert kurzer Zeit.

  • Weltweit erstes volldigitales Breitband-MRT-System:
    Dadurch wird eine höhere Bildqualität und Untersuchungsgeschwindigkeit erreicht. Kurze Aufnahmezeiten bedeuten für den Patienten weniger Zeit auf dem Untersuchungstisch
  • Extraweite Tunnelöffnung von  70 cm ermöglicht mehr Raum besonders für Patienten mit Platzangst und/oder Adipositas
  • Extrem hohe Bildqualität: bedeutet mehr diagnostische Sicherheit - durch die hohe Auflösung werden bereits kleinste Details und morphologische Strukturen radiologisch fassbar gemacht. Die Früherkennung von Erkrankungen ist somit stärker gewährleistet als jemals zuvor.
  • Erhöhter Patientenkomfort durch ultrakompaktes Design - Länge des Magneten nur 162 cm: 
Bietet eine größere Vielzahl an Untersuchungen, bei denen der Kopf sich außerhalb des Systems befindet und reduziert damit bei klaustrophobischen Patienten das Angstgefühl.
  • Das von Patienten wahrgenommene akustische Geräusch ist zu mehr als 80 % reduziert
  • Der äußere Lichtring an der Frontseite des Magneten sowie das anpassungsfähige Leuchtsystem im Inneren des Magneten sorgt für zusätzliche Offenheit des Systems und angenehme Atmosphäre während der Untersuchung

Standort: Kernspinpraxis am Hundertwasserhaus, Darmstadt

Privatpraxis für Kernspintomographie
Büdinger-Str. 8
64289 Darmstadt

06151 790 9060

Öffnungszeiten
Mo. 09.00 - 17.00 Uhr
Di. bis Fr.  08:00 - 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung


30 Juli 2015

die neue Webseite der Kernspinpraxis Darmstadt geht online.